Aufnäher im klassischen schwarz-weiß und in der farbigen Version die Bierdeckel für Veranstaltungen am Boden

Neues Logo des Vereins

Wir gehen in die neue Saison mit einer neuen Äußerlichkeit.

Nach einigen Jahren gibt es den Bedarf, unser Logo für neue Publikationen sowie die Aufnäher in eine neue Form zu gießen.

Der erste Aufnäher in Farbe nach der Gründung des Vereins
Der erste Aufnäher in Farbe nach der Gründung des Vereins

Veränderungen des Vereinslogos gab es bereits in den früheren Jahren. Als Aufnäher hat sich die farbige Version nicht lange gehalten. Die verschiedenen Farben, die bereits bei der Auswahl von Sprungkombis, Hosen oder Trainingsjacken zum Einsatz kommen, erforderte eine neutrale Variante. Darum wurde aus dem ersten Logo, damals in der Gründungsphase in Rot, 1971 etwas später eine neutrale Version in Schwarz auf Weiß erstellt. Das passt immer und lässt allen Teams die freie Wahl für die gewünschte Bekleidung.

Der Rettungsversuch im Archiv des alten Logos
Der Rettungsversuch im Archiv des alten Logos

Die ersten Entwürfe stammen vom Zeichenbrett unseres Vorsitzenden Klaus Mathies. Die letzte Version ging uns dann als Vektorgrafik nach einem Rechnerabsturz verloren. Die Festplatte ließ sich nicht wieder herstellen und ein Backup von wichtigen Dateien war zu der Zeit noch nicht üblich. Wie wertvoll dies gewesen wäre erkannten wir, nachdem uns die Aufnäher ausgegangen sind und nur noch kleine jpg- oder gif-Dateien zur Verfügung standen. Aus diesen versuchte Nina Schumacher etwas zu retten und hat versucht, die Linien nachzuzeichnen. Eine symmetrische Grafik oder Vorlage für einen optimalen Druck oder eine Stickerei gab dies leider nicht her.

Der klassische schwarz-weiß Aufnäher aus dem Jahr 1971
Der klassische schwarz-weiß Aufnäher aus dem Jahr 1971

Wir haben darum etwas mehr Zeit investiert und uns ein vernünftiges Grafikprogramm angesehen. Wenn man in der Grafik-Szene fragt, womit man Vektorzeichnungen erstellt, bekommt man immer wieder dieselbe Antwort: „Adobe Illustrator“. So wie Photoshop für verpixeltes Bildmaterial, kommt auch das Werkzeug für unverpixelte Linienführung aus dem Hause Adobe. Lehrgänge oder Literatur für etwas anderes gibt es nicht mehr. Die Konkurrenten wurden inzwischen von Adobe eingesammelt und in dem Profi-Tool von Illustrator vereinigt.

Linien konstruierendes Zeichnen mit einem Profi-Programm
Die Auswölbung der Bahnen eines Rundkappenfallschirms ist jetzt dargestellt.

Das heißt aber nicht, dass man es mit einer Plug & Play-Software zu tun hat. Illustrator ist ein Werkzeug für Profis und wenn man das Programmfenster das erste Mal geöffnet hat, wird man von Werkzeugleisten und Einstellungen erschlagen. Ohne eine Anleitung kommt man auch dann nicht weiter, wenn man bereits mit den Möglichkeiten von Photoshop vertraut ist. Unser Sportwart hat sich nach einem Kurs in der Volkshochschule an die Arbeit gemacht und die Möglichkeiten für ein Logo in der Version 2018 entworfen.

Linien konstruierendes Zeichnen mit einem Profi-Programm
Die Kopfform des Löwen und der prächtige Bart als Halskrause in der Konstruktion.

Es sollte in jedem Fall einen Wiedererkennungswert haben und nicht komplett verändert werden. Es gab aber Bestandteile, die wir unbedingt verbessern wollten. Die Rundkappe musste nach oben hin zum Dom (wie es technisch unter Fallschirmwarten heißt) symmetrisch zusammenlaufen. Die Bahnen der Rundkappe sollten an der Basis keine durchgezogen Linie mehr sein. Sie sollten mit einer leichten Auswölbung jede Bahn markieren, so wie ein Rundkappenfallschirm auch am Himmel aussieht.

Linien konstruierendes Zeichnen mit einem Profi-Programm
Nach dem Zuschalten der farbiegen Flächen im Wappenanteil des Logos

Ein Problem stellt auch das Stadtwappen von Remscheid dar: Unser Wappen findet man im Internet in den verschiedensten Varianten oder Zeitabschnitten. Über Geschmack lässt sich dabei nicht streiten. Warum einige neuere Versionen interessantere Elemente nicht weiter verwendet haben, ist nicht dokumentiert. In Wikipedia gibt es dafür keinen Eintrag. Seele hat deswegen alles, was ihm am besten gefiel, in eine Version mit eigenen Pfaden gezeichnet bzw. nachkonstruiert:
Der Schwanz des Remscheider Löwen ist nun nicht vertikal, sondern horizontal für die gesamte Breite des Wappen ausgenutzt. Die Kopfform mit Schnauze und der heraushängenden Zunge ist so wie in unserem neuen Logo noch nirgendwo erschienen. Das abgebildete Wappen können wir als einen Vorschlag für die Stadt Remscheid präsentieren. Deswegen hat Seele ausprobiert, wie die Farben der Stadt in unserem neuen Logo aussehen. Daraus ist der Farbwechsel in der Rundkappe entstanden, der sich auch in der neuen schwarz-weiß Variante abbildet.

Neues FSC Logo jetzt auch wieder in den Farben unserer Stadt
Neues FSC Logo jetzt auch wieder in den Farben unserer Stadt
Neues FSC Logo Klassisch schwarz-weiß
Klassisch schwarz-weiß mit schwarz-weisß Wechsel in der Rundkappe

Wenn nicht jedem die Feinheiten sofort ins Auge fallen, sind wir damit trotzdem sehr zufrieden und haben endlich wieder eine Vorlage unseres Logos als Vektor-Grafik. Daraus sind bereits die ersten Produkte entstanden.

Der erste Test und Ausgabe des neuen Logos auf der Produktion von Bierdeckeln.
Der erste Test und Ausgabe des neuen Logos auf der Produktion von Bierdeckeln.

Für die Feierlichkeiten gemeinsam mit der Musikschule von Remscheid haben wir farbige Bierdeckel ausgelegt.
Für unsere Sportler und Teamausrüstungen sind die Aufnäher im klassischen schwarz-weiß gestickt worden. Wer daran interessiert ist, kann diesen Aufnäher auch für 5,-€ erwerben.

FSC Remscheid-Aufnäher im Durchmesser von 13cm.
FSC Remscheid-Aufnäher im Durchmesser von 13cm.

Wir erscheinen ab 2018 nur noch mit diesem Logo! Veranstalter oder Sponsoren bilden das Logo bitte nur noch mit dieser Version in Farbe oder in schwarz-weiß oder transparent ab.
Gewünschte Vektorformate senden wir Ihnen sehr gern zu.

Anfragen bitte an unseren Sportwart & Webmaster Thomas Rohde- Seelbinder.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.