Tandemspringen

Für Terminvereinbarungen

Für NRW und auch Bundes-weit stehen Ihnen folgende Kontaktaufnahmen mit uns zur Verfügung:

Hdy:   01785179200 & 01711850703

Auch unser Kontaktformular ist für eine Kontaktaufnahme genial geeignet!

Aufruf des Tandembeförderungsvertrag


Tandem Fallschirm Flug im freien Fall
Tandem Fallschirm Flug im freien Fall
Tandemsprung-Ausstieg mit externem Videomann
Tandemsprung-Ausstieg mit externem Videomann

Bereits nach 15 – 20 Minuten Einweisung wird ein Traum wahr. Als Fallschirmsport-Passagier mit einem erfahrenen und speziell ausgebildeten Fallschirmspringer erreichen Sie nach einem 20-minütigen Rundflug die Sprunghöhe von 3.000 – 4.000 Metern und verlassen das Flugzeug. Wie hier auf den Fotos zu sehen, von einem Absetzflugzeug und im freien Fall.

50 Sekunden langer Freifall mit 200km /h. So geht es der Erde entgegen, bis der erfahrene Tandempilot den Gleit-Fallschirm in 1500m öffnet und mit Ihnen zur sicheren Landung ansetzt.

Nach der Schirmöffnung. Die Suche nach dem richtigen Landeplatz
Nach der Schirmöffnung. Die Suche nach dem richtigen Landeplatz

Gesprungen wird mit einer Spezialausrüstung und einem Passagier-Gurtzeug. Der Fallschirm ist doppelt so groß als Gleitfallschirme für einzelnde Springer. Darum gelingt es das höhere Gewicht zu Zweit sicher und angenehm zu landen.

Am Fallschirm hängend. Das Gespann Pilot und Passagier, vorn
Am Fallschirm hängend. Das Gespann Pilot und Passagier, vorn

Voraussetzung für einen solchen Sprung ist ein Körpergewicht bis maximal ca. 90kg und die Mindestgröße von 145cm. Unsere bisher beförderten Passagiere waren begeistert. Es ist ein unvergessliches Erlebnis geblieben.

Die sichere Landung mit Max, einem unserer Tandempiloten
Die sichere Landung mit Max, einem unserer Tandempiloten