Zwei WM Titel für den FSC Remscheid in Australien

Pressemitteilung des Fallschirmclubs Remscheid e.V.

Ralph Hans-Dieter (Piff) Pfeiffer, Robert Trögele, Martin Stromeyer und Dr. Uli Sehrbrock

Eine Weltmeisterschaft der besonderen Art mir Fallschirmspringern im Alter von 60 und mehr Jahren aus mehr als 35 Nationen ging im australischen Busch zu Ende, und nach einem strapaziösen Flug (ca. 17 Flugstunden) sind alle Teilnehmer des Fallschirmclubs Remscheid e.V. wieder auf heimischen Boden gelandet. Das Team um Dr. Uli Sehrbrock war als deutsche Mannschaft und Titelverteidiger an den Start gegangen und behielt ihren Titel. Dr. Uli Sehrbrock: „Der Austragungsort Nagambie liegt ca. 1,5 Autostunden nördlich von Melbourne. Wir machten mit beim Wettbewerb “4-way FS National” mit (4-er Nationenwertung) sowie beim Sport Accuracy (sportliches Zielspringen, so ähnlich wie die Swoop-Landungen). Man musste immer zwei Wettbewerbe belegen, damit man in die Wertung kam, da die WM trotz des sportlichen Anspruchs auch weiterhin als ein Springertreffen gesehen wird, bei dem es auch darum gehen soll, dass man möglichst vielseitig miteinander in Kontakt kommt. Eigentlich ein nettes Konzept.“

Wir, das waren RalphHans-Dieter (Piff) Pfeiffer, Robert Trögele, Martin Stromeyer und Dr. Uli Sehrbrock). Wir waren nach unserem Sieg in Eisenach 2016 die WM-Titelverteidiger im 4-er. Damals war Jan Rojek statt Martin Stromeyer dabei, aber Jan Rojek hatte sich ja vergangenes Jahr heftig verletzt, so dass er noch nicht wieder fit ist. Die Ergebnisse nach fünf Durchgängen: 1. Platz und Weltmeister Germany 16,6 im Schnitt gesamt 83 Punkte, Australien 6,4 im Schnitt gesamt 32 Punkte, Skandinavien 1,2 im Schnitt gesamt 6 Punkte, gefolgt von Norwegen, Dänemark, Schweden und der Schweiz. Dr. Uli Sehrbrock hat zusätzlich in der Kategorie Sportaccuracy (eine Mischung Zielspringen) einen Weltmeistertitel mit nach Hause gebracht. Mit dieser speziellen WM stellten die Remscheider unter Beweis, dass sie auch mit mehr als 60 Jahren noch gute Leistungen bringen können. Der Fallschirmclub Remscheid e.V., gegründet am 6.Oktober 1971, wird in drei Jahren 50. (Klaus Mathies)